Pressestimmen | WavePurity Audio Restauration Software

Pressestimmen und Testberichte

Was sagt die Presse zu WavePurity?
Wie sehen die Testergebnisse aus?

WavePurity kann sich immer wieder behaupten. Unsere Software wird ständig weiter entwickelt und folgt neuen Trends. Lesen Sie selbst.

c't, Heft 03/2005, Beitrag „Vinyl Wäscherei"

Seiten 138-145

Das Reinigungsprogramm arbeitet gut; Standard-Klicks werden nicht nur gut entfernt, sondern die resultierende Sinuskurve ist auch frei von üblichen Klick-Artefakten ...

CHIP-Online, 31.03.2004*

Vergleichstest: Audiorestaurierungs-Software
Ergebnis: TESTSIEGER + PREISTIPP

WavePurity 5 Professional: Dank der neuen Brennfunktion steht WavePurity nun da, wo das Programm auf Grund seiner Restaurierungsfunktionen hingehört: auf Platz Eins.

Sowohl mit den Presets als auch im manuellen Betrieb erreichte WavePurity durchweg Resultate, die sich hören lassen konnten.

Im Vergleich zur Konkurrenz brauchte WavePurity wesentlich länger für die Analyse der Tracks, was bei jeder Testdatei mit einem deutlich besseren Ergebnis belohnt wurde. Auch die diversen Effekte wie Hall und Echo oder der Equalizer lieferten sehr gute Klangergebnisse. Das Programm arbeitet mit Wave- und MP3-Dateien, es kann darüber hinaus im eigenen WPU-Format speichern.

9 Programme im Test:

  • WavePurity 5 Professional
  • Music Cleaning Lab Deluxe 2004
  • Steinberg CLEAN 5
  • Dart XP Pro 1.1
  • Diamond Cut Millenium
  • Sound Laundry 2.5
  • WaveRepair 4.8.3
  • GrooveMechanic 2.5
  • WaveCorrector 2.5
  • Sonic Foundry Noise Reduction (Plug-In)

*Quellennachweis: CHIP-online Artikel 31.03.2004

Zum Original-Artikel

CHIP, Heft 02/2004*

Softwaretest: Audio-Restaurierungs-Tools
Ergebnis: PLATZ 2

WavePurity 4.8.1 Deluxe: „...Die mit Abstand beste Restaurierung bietet WavePurity. Sowohl mit den bereits gut voreingestellten Presets als auch im manuellen Betrieb erzeugt das Programm gute Klangresultate. ... Dafür belohnte uns das Programm bei jeder Datei mit den besten Ergebnissen im Testfeld.

Auch die zusätzlichen Effekte, wie Hall, Echo oder der Equalizer sind von guter Qualität. Alle Veränderungen nimmt das Tool in Echtzeit vor, so dass der User sofort hört, was ein Effekt bewirkt. ... Wer jedoch schon ein Brennprogramm besitzt und Wert auf besten Klang legt, sollte zu WavePurity greifen."

*Quellennachweis: Zeitschrift CHIP Heft 02 / 2004, Seite 147,
CHIP-Redakteur Michael Brunn