AGB | WavePurity Audio Restauration Software

Widerrufsbelehrung

(gemäß dem neuen Widerrufsrecht im Online Handel vom 04.08.2011)

Widerrufsrecht

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) oder - wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird - auch durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Absatz 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312g Absatz 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache.

Der Widerruf ist zu richten an:

DIFITEC GmbH
Haydnstr. 22
01309 Dresden

Telefon: +49 (0)351 652868-38
Telefax: +49 (0)351 652868-39
info@wavepurity.de

Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren beziehungsweise herausgeben, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Für die Verschlechterung der Sache und für gezogene Nutzungen müssen Sie Wertersatz nur leisten, soweit die Nutzungen oder die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht. Unter "Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise" versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten
entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Andernfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen
abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

Ende der Widerrufsbelehrung

____________________________________________________________________________

Rückgabebelehrung

(gemäß dem neuen Widerrufsrecht im Online Handel vom 04.08.2011)

Rückgaberecht

Sie können die erhaltene Ware ohne Angabe von Gründen innerhalb von 14 Tagen durch Rücksendung der Ware zurückgeben. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform (z.B. als Brief, Fax, E-Mail), jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Absatz 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312g Absatz 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Nur bei nicht paketversandfähiger Ware (z. B. bei sperrigen Gütern) können Sie die Rückgabe auch durch Rücknahmeverlangen in Textform erklären. Zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung der Ware oder des Rücknahmeverlangens. In jedem Fall erfolgt die Rücksendung auf unsere Kosten und Gefahr.

Die Rücksendung oder das Rücknahmeverlangen hat zu erfolgen an:

DIFITEC GmbH
Haydnstr. 22
01309 Dresden

Telefon: +49 (0)351 652868-38
Telefax: +49 (0)351 652868-39
info@wavepurity.de

Bei Rücknahmeverlangen wird die Ware bei Ihnen abgeholt.

Rückgabefolgen

Im Falle einer wirksamen Rückgabe sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen herauszugeben. Bei einer Verschlechterung der Sache und für Nutzungen (z. B. Gebrauchsvorteile), die nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand herausgegeben werden können, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Für die Verschlechterung der Sache und für gezogene Nutzungen müssen Sie Wertersatz nur leisten, soweit die Nutzungen oder die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht. Unter „Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise“ versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung der Ware oder des Rücknahmeverlangens, für uns mit dem Empfang.

Ende der Rückgabebelehrung 

____________________________________________________________________________

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Wir arbeiten nur zu unseren nachstehenden Geschäftsbedingungen, die Sie anerkennen, indem Sie die Waren in unserem Internet-Shopsystem bestellen. Allgemeinen Geschäftsbedingungen, die Sie verwenden, wird hiermit widersprochen. Abweichungen von unseren Vertragsbedingungen sind nur wirksam, wenn wir sie schriftlich bestätigen.

1. Preise

Die in diesem Internet-Shopsystem aufgeführten Preise gelten nur bei direkter Bestellung per Internet. Sämtliche angegebenen Preise beinhalten die zum Zeitpunkt der Bestellung gültige Umsatzsteuer (Mehrwertsteuer).

2. Vertragsabschluss

Die Angebote in Prospekten, Katalogen, Anzeigen, auf dieser oder anderen Internet-Web-Seiten o.ä. sind freibleibend. Zum wirksamen Vertragsabschluß ist unsere Auftragsbestätigung (schriftlich oder elektronisch per E-Mail) erforderlich. Diese wird durch Lieferung und/oder Rechnungsstellung ersetzt. Änderungen oder Ergänzungen dieses Vertrages gelten nur, wenn sie durch uns schriftlich oder elektronisch bestätigt werden.

3. Bestellung

Die Bestellungen von Waren aus diesem Internet-Shopsystem werden von uns via Internet entgegengenommen. Das Risiko einer nicht aufklärbaren, fehlerhaften Übermittlung der Daten liegt beim Kunden. Zur Bearbeitung von Waren und Dienstleistungen einer Bestellung müssen wir Ihre Daten speichern. Wir sichern deren streng vertrauliche Behandlung zu. Insbesondere gewährleisten wir den Datenschutz durch Nichtweitergabe Ihrer Daten an nicht mit der Durchführung der Bestellung befasste Dritte.

4. Lieferung

Für jede Bestellung von Waren, die auf dem Postwege zu Ihnen versandt werden, berechnen wir einen pauschalen Kostenanteil für Bearbeitung und Versand in Höhe von 5,- Euro. Lieferungen in das Ausland und Expresslieferungen werden gesondert berechnet. Nachnahmegebühren der Post sowie mit der Zahlungsart Nachnahme verbundene zusätzlichen Bearbeitungskosten gehen in voller Höhe des Betrages zu Lasten des Kunden. Die Lieferung der Waren erfolgt vorbehaltlich sofortiger Verfügbarkeit schnellstmöglich per Post oder per Paketdienst. Wir haften nicht für die Einhaltung von Lieferterminen, soweit wir einen solchen Termin nicht schriftlich bestätigt haben. Im letzteren Fall beschränkt sich unsere Ersatzpflicht auf die kostenlose Rücknahme verspätet gelieferter Waren. Bei Nichtverfügbarkeit der Leistung behalten wir uns ein Rücktrittsrecht vom Vertrag vor. Wir verpflichten uns, hiervon den Kunden unverzüglich zu informieren und eine eventuell bereits erbrachte Gegenleistung unverzüglich zu erstatten. Außer im Fall einer Zahlung per Nachnahme erfolgt die Lieferung erst nach Eingang der Zahlung bei uns. Geraten Sie mit einer Zahlung in Verzug, sind wir berechtigt, sämtliche Lieferungen an Sie - auch aus anderen Vertragsverhältnissen - zu verweigern. Ein Zurückbehaltungsrecht Ihrerseits ist ausgeschlossen, soweit es nicht auf demselben Vertragsverhältnis beruht.

5. Haftung

DIFITEC und seine Lieferanten haften nicht für Schäden (einschließlich entgangenen Geschäftsgewinns und anderer finanzieller Verluste), es sei denn, daß ein Schaden durch Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit verursacht worden ist, auf dem Fehlen zugesicherter Eigenschaften beruht oder auf einer leicht fahrlässigen Verletzung einer wesentlichen Vertragspflicht (Kardinalpflicht) durch DIFITEC. Eine Haftung für Mangelfolgeschäden, die nicht von der Zusicherung umfaßt sind, ist ausgeschlossen, es sei denn, sie sind vorsätzlich oder grob fahrlässig verursacht worden. In jedem Falle ist die Haftung von DIFITEC auf den Betrag beschränkt, den Sie für den Erhalt der betreffenden Ware bezahlt haben.

6. Eigentumsvorbehalte

Bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises und der hier aufgeführten Nebenleistungen bleibt die gelieferte Ware (Programmpaket/Benutzerhandbuch) unser Eigentum. Bei vertragswidrigem Verhalten Ihrerseits sind wir berechtigt, die Ware auf unsere Kosten zurückzunehmen; hierin liegt kein Rücktritt vom Vertrag. Sie dürfen über die Vorbehaltsware nicht verfügen.

7. Rückgaberecht

Sie haben ein 14tägiges Rückgaberecht nach Erhalt der Ware. Schicken Sie uns einfach die Ware in einwandfreiem Zustand, in der Originalverpackung und mit Originalrechnung per Post zurück. Eine Rückgabe der Software-Lizenz wird nur anerkannt, wenn Sie die zur Software-Lizenz notwendigen Unterlagen in noch einwandfrei versiegeltem Zustand zurückliefern. Zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung der Ware an difitec - Digitale Filtertechnologien GmbH, Fabersweg 1, D-22848 Norderstedt. Die Kosten für die Rücksendung der Ware übernimmt der Kunde, es sei denn die gelieferte Ware entspricht nachweisbar nicht der bestellten. Sofern Software bzw. Datenträger entsiegelt wurden, sind diese von der Rücknahme ausgenommen. Gleiches gilt für Downloads. Dieses Rückgaberecht gilt ausschließlich für Verträge, die zwischen DIFITEC und einem Verbraucher im Sinne des § 1 des Verbraucherkreditgesetzes abgeschlossen werden. Weitere Details zu Ihrem Rückgaberecht erfahren Sie in der den AGB's vorangestellten Rückgabebelehrung.

8. Zahlungsarten

Zahlung per Kreditkarte
Nach Einkauf der Ware in unserem Internet-Shop wird Ihre Zahlung im Saferpay-Terminal des B+S Cardservice Frankfurt abgewickelt. Geben Sie dort bitte alle angeforderten Daten korrekt ein. Sie erhalten eine automatische Bestellbestätigung. Diese können Sie sich auch direkt vom Internet-Browser ausdrucken lassen.

Zahlung per Überweisung
Nach Einkauf der Ware geben Sie bitte Ihre Adresse, Ihre persönlichen Daten und Ihre Email-Adresse in die Eingabefelder ein. Am Ende des Bestellvorganges werden Ihnen Hinweise zur Bankverbindung angezeigt. Diese können Sie sich auch direkt vom Internet-Browser ausdrucken lassen. Sie erhalten innerhalb der nächsten zwei Werktage eine Auftragsbestätigung per Email. Die Lieferung der Ware erfolgt erst nach erfolgtem Zahlungseingang auf dem in der Auftragsbestätigung genannten Konto. Im Falle von Übertretungen der ausgewiesenen Zahlungsfristen behält sich DIFITEC das Recht vor, Ihnen per Zahlungserinnerung zusätzliche Mahngebühren in Rechnung zu stellen.

Zahlung per Nachnahme
Nach Einkauf der Ware geben Sie bitte Ihre Adresse, Ihre persönlichen Daten und Ihre Email-Adresse in die Eingabefelder ein. Geben Sie als Zahlungsart bitte "Nachnahme" an. Am Ende des Bestellvorganges werden Ihnen zusätzliche Hinweise angezeigt. Diese können Sie sich auch direkt vom Internet-Browser ausdrucken lassen. Die Ware wird per Postversand und per Nachnahme ausgeliefert. Sie bezahlen die gelieferte Ware bei Erhalt per Nachnahme beim Postboten. Die Nachnahmegebühren der Post sowie für diese Zahlungsart anfallende zusätzliche Bearbeitungskosten trägt der Kunde.

9. Gewährleistungen

Bei den von DIFITEC gelieferten Waren handelt es sich ausschließlich um Datenverarbeitungsprogramme (Software) für Computer sowie zugehöriges Begleitmaterial. DIFITEC gewährleistet, daß die Programme für den im Begleitmaterial, das Ihnen bei Übernahme des Programms zur Verfügung gestellt worden ist, vorgesehenen Gebrauch geeignet ist. Eine unerhebliche Minderung der Geeignetheit bleibt außer Betracht, es sei denn, uns trifft Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit. DIFITEC übernimmt keine Gewähr dafür, daß dieses Programm einschließlich des Begleitmaterials und der ausgelieferten Hardware Ihren Anforderungen und Zwecken genügt oder mit anderen von Ihnen eingesetzten Programmen arbeitet. Sie tragen die alleinige Verantwortung für Auswahl und Folgen der Nutzung des Programms einschließlich des Begleitmaterials und der Hardware sowie der damit beabsichtigten oder erzielten Ergebnisse. Wir haften außerdem nicht für Mängel, die infolge fehlerhafter Handhabung oder durch Fremdeinwirkung an der gelieferten Ware entstanden sind. Der Nachweis, dass diese Umstände nicht ursächlich für den gerügten Mangel sind, bleibt Ihnen unbenommen. Soweit ein Mangel vorliegt, sind wir nach eigener Wahl zur Mängelbeseitigung oder zur Ersatzlieferung berechtigt. Sollte es vorkommen, dass wir im Einzelfall eine Mängelbeseitigung oder Ersatzlieferung nicht durchführen können oder wollen, oder schlägt die Mängelbeseitigung oder Ersatzlieferung zweimal fehl oder sind diese Maßnahmen für Sie unzumutbar, sind Sie nach Ihrer Wahl berechtigt, den Vertrag rückgängig zu machen (Wandelung) oder eine entsprechende Herabsetzung des Kaufpreises zu verlangen.

10. Haftungsauschlüsse

Dieser Internet-Shop und die darin enthaltenen Beschreibungen und Preisangaben wurden von uns mit größter Sorgfalt zusammengestellt. Daher können wir eine Haftung für eventuelle Schreibfehler und technische Änderungen nur für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit übernehmen.

11. Software-Lizenz

Bei den von DIFITEC gelieferten Waren handelt es sich ausschließlich um Datenverarbeitungsprogramme (Software) für Computer sowie zugehöriges Begleitmaterial. Jedes gelieferte Programm enhält eine Software-Lizenzvereinbarung, die zusätzlich zu diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen rechtswirksam wird. Während des Installationsvorganges der Software erklären Sie Ihr explizites Einverständnis mit dieser Software-Lizenzvereinbarung.

12. Datenschutz

Ihre persönlichen Daten werden von DIFITEC und den Dienstleistungspartnern nur insoweit verarbeitet und genutzt, wie dies für die Durchführung des mit Ihnen abgeschlossenen Geschäftes und die Pflege der daraus resultierenden Kundenbeziehung erforderlich ist, gesetzlich zulässig und von Ihnen gewünscht ist. Sichere Übertragung und Speicherung Ihrer Daten: Ihre persönlichen Daten werden bei DIFITEC verschlüsselt übertragen. Zur sicheren Übertragung Ihrer Kreditkarten-Zahlungen bieten wir Ihnen eine SSL 128-Bit-Verschlüsselung (Secure Socket Layer) der Datenübertragung.

13. Gerichtsstand

Soweit zulässig, gilt Dresden als Gerichtsstand für alle Rechtsstreitigkeiten zwischen dem Kunden und DIFITEC.

14. Anwendbares Recht

Es gilt deutsches Recht, wobei die Geltung des einheitlichen Internationalen Kaufrechts (UNCITRAL-Abkommmen) ausgeschlossen wird.